Basteltipps - Hübsch und gut

Adventskalender-Zug für die Weihnachtszeit – Bastelanleitung

So wird's gemacht:

  • Je sechs kleine Streichholzschachteln der Abbildung entsprechend zusammenkleben. Den äußeren Rand mit gelbem, pinkfarbenem und hellgrünem Tonpapier umkleben. Die großen Streichholzschachteln in dunkelgrünes Tonpapier einpacken.

  • Die Innenteile der kleinen Streichholzschachteln herausschieben. Je drei Innenteile an der schmalen Vorderseite mit Deko-Klebebändern im Farbwechsel bekleben. Die restlichen Schachteln an der schmalen Seite mit Deco-Paintern in Gelb, Pink und Grün bemalen. Sticker „Adventskalenderzahlen und Sterne aufkleben und die Innenteile wieder in die Streichholzschachteln schieben.

  • Die kleinen Streichholzschachteln auf die großen Streichholzschachteln kleben. Auf den Dächern Reliefsterne verteilen. Alle Zugteile auf der Unterseite mit Bastelhölzern verbinden. An den großen Streichholzschachteln die Knöpfe als Räder anbringen.

  • Gelbe Wellpappe, 6,5 x 30 cm, und grüne Wellpappe, 3 x 25 cm, zu Rollen zusammenkleben und auf der Lok fixieren. Watte als „Qualm“ ergänzen. Jutesäcken und Naturmaterial nach Wahl mit auf die Waggons kleben. Die Streichholzschachteln mit kleinen Überraschungen füllen.

Ansprechpartner

Birgit Ziegler
Telefon 0711 / 890 90-14
Fax 0711 / 890 90-50
ziegler@huebschundgut.de

Online-Shop